SPONSOREN

242600Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft

 

Die HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft ist eine staatlich anerkannte Hochschule für angewandte Wissenschaften in privater Trägerschaft. Die Hochschule ist durch den Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert, alle Studiengänge der HMKW sind FIBAA-akkreditiert.

2009 nahm die HMKW in Berlin ihren Betrieb auf und eröffnete 2011 einen zweiten Standort in Köln. Zum Wintersemester 2016/17 wird die Hochschule ihre grundständigen Studienprogramme erstmalig am Standort Frankfurt (Main) anbieten.

In den Fachbereichen Design, Journalismus und Kommunikation, Psychologie sowie Wirtschaft bietet die HMKW moderne, praxisorientierte Fächerkombinationen an: als grundständiges Studienangebot stehen die Studiengänge B.A. Grafikdesign und Visuelle Kommunikation, B.A. Journalismus und Unternehmenskommunikation, B.A. Medien- und Eventmanagement sowie B.A. Medien- und Wirtschaftspsychologie in klassischer (6 Semester) oder dualer (8 Semester) Studienform zur Auswahl. An den Standorten Berlin und Köln bietet die HMKW die konsekutiven Master-Studiengänge M.A. Kommunikationsdesign, M.A. Konvergenter Journalismus sowie M.A. Wirtschaftspsychologie in Englisch (Campus Berlin) und Deutsch (Campus Köln) an, deren Start am Campus Frankfurt für das Wintersemester 2017/18 geplant ist.

Die Hochschule hat insgesamt etwa 1.300 Studierende, davon studieren rund 800 am Campus Köln (Stand: Sommersemester 2016).

eco_logo_kombi_Verband_graueco – Verband der Internetwirtschaft e.V.

 

eco ist mit rund 900 Mitgliedsunternehmen der größte Verband der Internetwirtschaft in Europa. Seit 1995 gestaltet der eco Verband maßgeblich die Entwicklung des Internets in Deutschland, fördert neue Technologien, Infrastrukturen und Märkte, formt Rahmenbedingungen und vertritt die Interessen der Mitglieder gegenüber der Politik und in internationalen Gremien. In den eco Kompetenzgruppen sind alle wichtigen Experten und Entscheidungsträger der Internetwirtschaft vertreten und treiben aktuelle und zukünftige Internetthemen voran.

djvcamp_sponsor_rheinenergieRheinEnergie – mit voller Energie in die Zukunft

 
Die RheinEnergie ist der Energiedienstleister und -versorger für Köln und die rheinische Region. Das Unternehmen trägt Verantwortung für über 2,5 Millionen Menschen, Industrie, Handel und Gewerbe. Rund 3.000 Beschäftigte sorgen dafür, dass Energie und Wasser rund um die Uhr fließen. Die RheinEnergie basiert auf einem Netzwerk aus Kooperationen und hat eine sichere Position im deutschen Energiemarkt. Dabei bleibt sie den Menschen und Unternehmen im Rheinland eng verbunden.

Wie die Medienbranche stellt die Digitalisierung auch die Energiebranche vor Herausforderungen. Denn intelligent vernetzte Haushalte und Zähler, Virtuelle Kraftwerke, bidirektionale Netze und neue Wettbewerber spielen eine immer größere Rolle und verlangen nach zeitgemäßen Lösungen. Vor diesem Hintergrund unterstützt die RheinEnergie das DJV NRW Barcamp für Journalisten und hofft auf spannende Synergieeffekte.

djvcamp_sponsor_glsGLS Bank

 

„Geld ist für die Menschen da“, davon sind wir überzeugt. Seit mehr als 40 Jahren zielen wir deshalb mit allem was wir tun darauf ab, nachhaltige, individuelle und gesellschaftliche Entwicklung zu ermöglichen. Als Vorreiter sozial-ökologischer Bankarbeit investieren wir das bei uns angelegte Geld sinnstiftend und transparent.

Unter dem gemeinsamen Nenner der Nachhaltigkeit bringen wir Menschen, die Geld anlegen wollen, zusammen mit Menschen, die Geld für die Umsetzung ihrer Ideen und Unternehmungen benötigen. Unseren Kundinnen und Kunden bieten wir von der rentablen Geldanlage bis zur Schenkung ein breites und attraktives Spektrum aus einer Hand. Kredite vergeben wir insbesondere in den Bereichen Energie, Wohnen, Ernährung, Bildung und Gesundheit. Wir geben regelmäßig Einblick, was wir finanzieren und wie wir unsere Eigenanlagen investieren. Denn nur wenn Sie wissen, was mit Ihrem Geld geschieht, können Sie es verantwortungsvoll und bewusst einsetzen und sicher sein, dass es in Ihrem Sinne wirkt.

Die GLS Bank gehört über 40.000 Mitgliedern (Stand 01.10.2015). Jedes Mitglied hat in der jährlichen Generalversammlung der Genossenschaft eine Stimme, unabhängig von der Zahl der Anteile. National und international arbeiten wir in einem Netzwerk gleichgesinnter Finanzinstitute, Verbände und Organisationen.

Werden auch Sie Teil der GLS Gemeinschaft und schaffen Sie mit Ihrem Geld eine lebenswerte Welt.

djvcamp_sponsor_glsResponseSource

 

Journalisten können mit einer Recherche-Anfrage über ResponseSource kostenlos passende Ansprechpartner für ihre Artikel erreichen. Antwortgeber sind Kommunikationsverantwortliche aus Unternehmen und Organisationen, die u.a. Informationen bereitstellen, ihre Erfahrungen teilen oder als Interviewpartner zur Verfügung stehen.

ResponseSource ist ein Recherchedienst von ResponseSource Limited. Der ehemalige IT-Journalist Daryl Willcox gründete das Unternehmen vor über 18 Jahren in Großbritannien, um die Arbeit von Medienmachern mit Hilfe von Online-Tools zu vereinfachen. Hierzulande vermittelt ResponseSource täglich über 100 Recherche-Anfragen an Ansprechpartner aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Mit mehreren hundert registrierten Kommunikationsverantwortlichen in 25 Kategorien ist unser Recherchedienst seit 2013 auch im deutschsprachigen Raum etabliert. Von IT, Technik, Energie über Wirtschaft, Politik und Finanzen bis hin zu Lifestyle, Mode, Beauty, Gesundheit und Non-Profit: Zahlreiche Branchen sind auf ResponseSource vertreten, um die Recherche-Anfragen der Journalisten zu beantworten.

share on